Brioche

Wir waren früher öfters im Herbst oder Winter in Paris. Die tiefstehende Sonne zwischen den Gassen und Gebäuden erinnert mich noch heute daran. Schon bei dem Gedanken an Paris kann ich den Duft von frisch gebackenen Croissants, Pain au chocolats und Brioche riechen. Wie herrlich. Ob es meine[…]

Zimtschnecken

Wir lieben es in die nordischen Länder zu reisen. Sowohl in Norwegen wie auch in Schweden führt unser Weg uns meist schnell zu den schwedischen Zimtschnecken. Dieses Jahr konnten wir nicht zu unserem Lieblingsgebäck reisen. Also mussten die Zimtschnecken zu uns kommen. Schon beim Zugeben des Kardamon in[…]

Apfel-Kokos-Zopf

Ich liebe frischen Hefezopf. Die klassische Variante mit Rosinen und Hagelzucker ist dabei noch immer mein Favorit. Aber ich probiere auch gerne immer wieder neue Füllungen aus. Heute habe ein herbstliche Variante mit frischen Äpfel ausprobiert. Ich habe dazu leicht säuerliche Äpfel genommen, da diese dem Hefezopf eine[…]

Erdbeer-Streusel

Mit den letzten Erdbeeren habe ich frische Erdbeer-Streusel mit Hefeteig ausprobiert. Ich dazu einfach meinen „normalen“ Hefeteig gemacht. Für den Belag etwas Pudding gekocht und die Erdbeeren in kleine Stücke geschnitten. Die Streusel habe ich mit etwas Kokos verfeinert. Schon beim Backen duftet das Haus nach Vanille und[…]

Himbeer-Hefezopf

Ostermontag. 8 Uhr, morgens. Der Hefeteig für den Osterzopf ist fertig und steht zum Gehen in der Küche. Nun stellt sich die Frage der Füllung für den heutigen Hefezopf. Ein Blick in den Kühlschrank beantwortet diese: Ein Rest Saure Sahne will aufgebraucht werden. Also experimentiere ich mit mit[…]

Kirsch-Buchteln

Ich liebe Kirsch-Buchteln. Sie erinnern mich an meine Kindheit. Meine Oma hat im Herbst oft „Kirschennudeln“ mit frischen Sauerkirschen aus dem Garten gebacken. Allein schon das Pflücken der Kirschen hat großen Spaß gemacht. Dabei wurde schon ordentlich genascht. Der Hefeteig ist schnell zubereitet – im Rezept unten diesmal[…]

Amaranth Semmel

Sonntags-Frühstück mit frisch gebackenen, knusprigen Semmeln. Am besten sind die Amaranth-Semmel lauwarm aus dem Ofen. Etwas Butter dazu, mehr braucht es nicht für einen guten Start in den Tag. Die noch ruhige Zeit am frühen Morgen nutze ich gerne, um neue Rezepte auszuprobieren. Heute habe ich mich für[…]

Ich esse sehr gerne Hefegebäck. Am liebsten ist mir ein Gebäck, das nicht zu süß ist, sondern durch natürliche Aromen (z. B. Nüsse, Früchte, …) wirkt. In einer Zeitschrift habe ich ein Rezept für die Dinkelbuchteln entdeckt. Dabei habe ich mich an früher erinnert, als ich als kleines[…]

Ich liebe Hefezopf – mit allen möglichen Füllungen. Doch die Nussfüllung mag ich am Liebsten. Als Geschenk zum Muttertag habe ich einen Nusszopf in Herzform gebacken. Das ist ganz einfach zu machen: Ich habe zwei Zopf-Stränge wie immer zubereitet und diese dann in Herzform angeordnet. Oben und unten[…]

Meine Mama und meine Oma haben immer schon leckeren Hefezopf gebacken. Und wie das Mama’s und Oma’s so machen, geben sie einfach so „nach Gefühl“ die Zutaten in eine Schüssel und heraus kommt ein unglaublich leckerer Zopf. Ich habe mich lange nicht and Hefeteig gewagt. Aber dann habe[…]