Haferkekse

Ich liebe Kekse. Am besten fruchtig oder mit Schokolade oder beidem. Gekaufte Kekse sind mir meist zu süß oder haben oftmals Inhaltstoffe die ich nicht so gut vertrage. Und so probiere ich gerne verschiedene Keks-Rezepte aus und freue mich, wenn ich neue Varianten für meine Naschlust entdecke. Heute[…]

Himbeertarte

Die weiße Trüffeltarte mit Himbeerfüllung habe ich schon unzählige Male gebacken. Sie ist schnell und einfach zu zubereiten und schmeckt einfach unglaublich lecker. Die leichte Säure der Himbeeren verbindet sich wunderbar mit dem zarten Schmelz der süßen Schokoladencreme. Eine tolle Kombination. Davon kann man nie genug bekommen. Probiert[…]

Karamell-Kringel

Feine Kringel Kekse aus weichem Mürbeteig. Karamellgeschmack in Kombination mit weißer Schokolade und für das Auge noch etwas gehackte Pistazie. Eine tolle Kekse-Idee. Zum Spritzen nutze ich eine Schablone, damit die Kekse in etwa gleich groß werden. Wir waren zu Beginn etwas skeptisch, ob der Teig fest genug[…]

Diese Nougat-Sterne gehören schon seit vielen Jahren zu unserem Plätzchenprogramm. Wenn die ersten Plätzchen gebacken sind, duftet die Küche wunderbar nach Nüssen und Schokolade. Auch wenn die Plätzchen recht einfach wirken, etwas Arbeit muss schon investiert werden. Der weiche Teig lässt sich am besten zwischen Frischhaltefolie auswellen. Die[…]

Beeren-Schoko-Kekse

Norwegen ist eines unserer Lieblingsreiseziele. Bei unserem ersten Supermarkt Besuch haben wir die Kekse „Skogsbærdrøm“ von Café Bakeriet entdeckt und uns sofort verliebt. Feiner Mürbeteig mit intensivem Fruchtgeschmack – das bleibt in Erinnerung. Und so war auch bei unserem zweiten Norwegenbesuch das erste im Supermarkt die Suche nach[…]

Schokotarte

Diese Schokoladen Tarte ist einfach unglaublich. Sünde pur. Ich backen den Kuchen nur, wenn ich viele Gäste habe. Denn schon ein kleines Stück reicht zum Glück. Die drei Schokoladenschichten schmelzen unglaublich fein im Mund. Ein wunderbarer Genuss. Kinderaugen leuchten beim Anblick der Schokotarte. Sie können meist nicht genug[…]

Schokoladen-Bananen-Kuchen

Lust auf Schokolade? Aber bitte ohne viel Zucker. Und mit wenig Kalorien. Da stellt sich immer wieder die Frage – kann Schoko-Kuchen gesund sein? Das wohl nicht. Aber Schoko-Kuchen ohne Haushaltszucker und Butter – das gibt es. Auch bei der Schokolade gibt es Unterschiede. Für diesen Kuchen nehme[…]

Klein aber fein. Warum nicht mal kleine Tartes backen? Gerade zum Mitnehmen, beispielsweise für ein Picknick sind die kleinen runden Kuchen eine schöne Idee. Man kann sie gut in die Hand nehmen und einfach reinbeißen oder auch nochmal mit Freunden teilen. Diese Tartlets sind aus einem feinen Mürbeteig.[…]

Heute mal wieder was „Gesundes“. Na ja, es sind immer noch Schoko-Kekse. Und dazu noch super leckere. Immerhin sind sie mit Kokosöl und Agavendicksaft dann nicht ganz so „mächtig“ wie vielleicht andere Schokokekse. Die Kokosflocken geben den Keksen dann noch eine feine Note. Man muss nur aufpassen, dass[…]

Ich könnte diesen Schoko-Guglhupf einfach jedes Wochenende backen. Er schmeckt so fein, schokoladig und doch weich und leicht. Genauso stellt man sich einen wunderbaren Guglhupf aus Schokolade vor. Die Zubereitung erfordert ein, zwei Arbeitsschritte mehr als ein einfacher Marmorguglhupf. Dennoch ist der Kuchen schnell gemacht. Der Guglhupf ist[…]