Schoko-Bananen-Kuchen

In meiner Kindheit gab es regelmäßig eine Variante des „Maulwurf-Kuchen“. Der krümmelige Berg hat uns Kinder einfach immer an die Maulwurfhügel auf den Feldern erinnert. Mein Mann hat sich diesen Kuchen mal wieder gewünscht – und er kannte den „Maulwurf-Kuchen“ mit Bananen. Das war für mich neu –[…]

Kokos-Cassis-Taler

Die Kokos-Cassis-Taler sind eine neue Kreation dieses Jahr. Ein Bild mit „rosa“ Kokosstreusel hat mich dazu inspiriert. Bereits im Teig habe ich Kokosraspel mit eingearbeitet. Die Mürbteig-Plätzchen sind mit feinem Johannisbeer-Gelee zusammengesetzt und das i-Tüpfelchen ist der Zuckerguss mit den rosa Kokosraspeln. Dazu einfach Cassis-Pulver mit Kokosraspeln vermischen[…]

Rosa Haferkekse (glutenfrei)

Man kann über diese Rosa Haferherzen sagen was man möchte: sehr gesund, ohne raffinierten Zucker, glutenfrei … Eines stimmt immer: Sie sind unglaublich lecker. Der leicht karamelige Geschmack, die feine Hafernote und der fruchtige Puderzucker machen das Genuss-Erlebnis perfekt. Als großer Fan von Hafermehl und Kokosblütenzucker musste ich[…]

Vegane-Terassen

Terrassen oder auch Spitzbuben gehören seit meiner Kindheit zu jedem Weihnachtsfest. Die feinen Mürbeteig-Plätzchen mit fruchtiger Marmelade schmecken (fast) jedem. Die bunte Marmelade, die so wunderbar glänzend in der Mitte der Plätzchen heraus schaut, verlockt sie schnell zu essen. Vielleicht kommt daher der Name Spitzbube? Dieses Jahr gibt[…]

Käsesahne – der Klassiker unter den Torten, der zu jeder Jahreszeit gerne gegessen wird. Die Käsesahne ist sommerlich frisch mit einem Hauch von Zitrone und der leichten Säure der Mandarinen. Sie passt aber auch zu trübem Herbstwetter mit ihrem süßen Bisquit und der Sahnecreme. Und wenn mal keine[…]

Knusper-Müsli

Für meine Müsli-Variationen nutze ich gerne Zutaten, die ich gerade in der Küche finde. Kokosraspeln, Mandelblättchen und Trockenfrüchte lassen sich wunderbar zu einem Knusper-Müsli für ein gesundes Frühstück verarbeiten. Wenn ihr wie ich Kokos liebt, dann probiert doch mal zu dem fruchtigen Knusper-Müsli einen Kokosdrink oder Kokosjoghurt. Für[…]

Cranberry-Haferkekse

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon wieder ist es Sonntag.  Nach den zuckersüßen Pralinen vom letzten Mal, habe ich euch zur Abwechslung heute gesunde Haferkekse dabei. Die Kekse sind schön saftig und denoch leicht „crunchy“.  Mit Vollkornmehl, Agavendicksaft und Buttermilch sind sie voller Energie für einen[…]

Himbeer-Kokos-Pralinenen

Wer sitzt nicht gern am Sonntag nachmittag mit einem guten Buch und einer Tasse Tee in seinem Lieblingssessel und genießt die Ruhe des Tages. Zur perfekten Entspannung gehört natürlich was feines Süßes zum Naschen. Heute habe ich euch feine Pralinenen mit weißer Schokolade – das Beste um trübe[…]

Kokosschnitten

Mit diesen Kokosschnitten von Oma bin ich groß geworden. Noch heute zählen sie zu meinen Lieblings-Plätzchen. Es gibt mittlerweile viele Varianten, dennoch ist mir die mit dem rosa Zuckerguss am meisten im Kopf geblieben. Und so dürfen Oma’s Kokosschnitten natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen. In der heutigen[…]

Linzer Terassen

Eine kleine Fortsetzung meiner Serie – Terassen Plätzchen mal anders. Heute gibt es Linzer Terassen vegan und glutenfrei. Der Teig wird mit Reismehl hergestellt und mit etwas Kakao verfeinert. Der Teig fühlt sich wunderbar geschmeidig an und lässt sich gut ausrollen. Er ist etwas brüchig, wenn man die[…]