Früchtebrot ist der Klassiker in der Vorweihnachtszeit und an Weihnachten. Das Orientalische Früchtebrot hat einen intensiven Fruchtgeschmack durch die in Orangensaft eingelegten Trockenfrüchte. Dazu kommen fernöstliche, weihnachtliche Gewürze wie Nelken, Zimt und Kardamon. Auch Tage später zieht beim Öffnen der Aufbewahrungsdose ein intensiver fruchtig-weihnachtlicher Duft durch das Haus.[…]

Lebkuchen gehören einfach zu Weihnachten. Diese Orangen-Schoko-Lebkuchen sind fruchtig lecker und bringen Abwechslung in das Lebkuchen Sortiment. Für die Orangen-Schoko-Lebkuchen sollte man etwas Zeit einplanen. Sie müssen nach dem Backen noch etwas lagern, z.B. in einer Blechdose mit einer Brotscheibe oder einem angeschnittenen Apfel, damit sie schön weich[…]

Rosa Himbeer-Herzen Vegane und glutenfreie Leckereien. Fruchtige Terrassen-Plätzchen zusammengesetzt mit Himbeermarmelade und verziert mit Cassis-Zitronen-Guß.

Pistazien-Schoko-Tannen

Grüne Tannen zu Weihnachten als Christbaum. Kennt jeder. Aber grüne Tannen auf dem Plätzchenteller? Die Pistazien-Schoko-Tannen sind wunderbare Plätzchen. Sie lassen sich einfach zu bereiten, auch für Anfänger sind sie prima geeignet. Und mit ihrer schokoladigen Verzierung und den grünen Pistazien wirken sie exklusiv. Der Mürbeteig aus Marzipan[…]

Orangen-Schnitten

Die Orangen-Schnitten sind mal etwas anderes. Nicht das klassische Plätzchen. Die weiche Mandel-Orangen-Füllung wird von zarten Teigschichten umgeben. Der Orangenguss verfeinert den Geschmack. Die Orangen-Schnitten sind fruchtig-süß. Je nachdem wie bunt man es mag, kann man den Orangenguß mit etwas gelber Lebensmittelfarbe einfärben und für einen echten „Hingucker“[…]

Himbeer-Schoko-Pralienen

Feines Himbeerfruchtpulver verleiht diesen Pralinen ihren wunderbar fruchtigen Geschmack. Die Schokomasse ist schnell zubereitet und verfeinert. Nach etwas Kühlzeit kann man die Kugeln formen und mit dem Himbeer-Zucker verzieren. Die Himbeer-Schoko-Pralinen eignen sich perfekt als ein selbstgemachtes Geschenk für Freunde und Familie.

Himbeer-Schoko-Muffins

Die Tage werden kürzer, es ist kalt geworden. Was gibt es da besseres als es sich drinnen gemütlich zu machen. Mit den Himbeer-Schoko-Muffins klappt das perfekt. Am besten noch einen stimmungsvollen Tee – oder vielleicht sogar eine leckere, heiße Schokolade dazu genießen. Die Himbeer-Schoko-Muffins sind leicht zuzubereiten. Der[…]

Schoko-Bananen-Kuchen

In meiner Kindheit gab es regelmäßig eine Variante des „Maulwurf-Kuchen“. Der krümmelige Berg hat uns Kinder einfach immer an die Maulwurfhügel auf den Feldern erinnert. Mein Mann hat sich diesen Kuchen mal wieder gewünscht – und er kannte den „Maulwurf-Kuchen“ mit Bananen. Das war für mich neu –[…]

Kokos-Cassis-Taler

Die Kokos-Cassis-Taler sind eine neue Kreation dieses Jahr. Ein Bild mit „rosa“ Kokosstreusel hat mich dazu inspiriert. Bereits im Teig habe ich Kokosraspel mit eingearbeitet. Die Mürbteig-Plätzchen sind mit feinem Johannisbeer-Gelee zusammengesetzt und das i-Tüpfelchen ist der Zuckerguss mit den rosa Kokosraspeln. Dazu einfach Cassis-Pulver mit Kokosraspeln vermischen[…]

Rosa Haferkekse (glutenfrei)

Man kann über diese Rosa Haferherzen sagen was man möchte: sehr gesund, ohne raffinierten Zucker, glutenfrei … Eines stimmt immer: Sie sind unglaublich lecker. Der leicht karamelige Geschmack, die feine Hafernote und der fruchtige Puderzucker machen das Genuss-Erlebnis perfekt. Als großer Fan von Hafermehl und Kokosblütenzucker musste ich[…]