Kokosschnitten

Mit diesen Kokosschnitten von Oma bin ich groß geworden. Noch heute zählen sie zu meinen Lieblings-Plätzchen. Es gibt mittlerweile viele Varianten, dennoch ist mir die mit dem rosa Zuckerguss am meisten im Kopf geblieben. Und so dürfen Oma’s Kokosschnitten natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen. In der heutigen[…]

Linzer Terassen

Eine kleine Fortsetzung meiner Serie – Terassen Plätzchen mal anders. Heute gibt es Linzer Terassen vegan und glutenfrei. Der Teig wird mit Reismehl hergestellt und mit etwas Kakao verfeinert. Der Teig fühlt sich wunderbar geschmeidig an und lässt sich gut ausrollen. Er ist etwas brüchig, wenn man die[…]

Glühwein-Sterne

Der Duft von Glühwein und Punsch gehört zur Weihnachtszeit. Warum also nicht mal ein Glühwein Gelee ausprobieren? Damit das Gelee nicht zu süß wird, koche ich zunächst einen Glühwein aus einem trockenen Rotwein mit etwas Orangensaft, Zimt, Nelken und Sternanis. In Minuten duftet es wunderbar weihnachtlich im ganzen[…]

Apfel-Kokos-Zopf

Ich liebe frischen Hefezopf. Die klassische Variante mit Rosinen und Hagelzucker ist dabei noch immer mein Favorit. Aber ich probiere auch gerne immer wieder neue Füllungen aus. Heute habe ein herbstliche Variante mit frischen Äpfel ausprobiert. Ich habe dazu leicht säuerliche Äpfel genommen, da diese dem Hefezopf eine[…]

Brombeer-Marzipan-Tarte

Die Brombeer-Marzipan-Tarte ist einer meiner Lieblings-Tartes. Die Mischung aus feinem Marzipan und dem kräftigen Geschmack der Brombeeren macht sie einfach zu einem unglaublich tollen Geschmackserlebnis. Gerade in der herbstlichen Jahreszeit backe ich gerne Kuchen, die im Geschmack voller und intensiv fruchtig sind. Sie bieten einen herrlichen Übergang von[…]

Erdbeer-Streusel

Mit den letzten Erdbeeren habe ich frische Erdbeer-Streusel mit Hefeteig ausprobiert. Ich dazu einfach meinen „normalen“ Hefeteig gemacht. Für den Belag etwas Pudding gekocht und die Erdbeeren in kleine Stücke geschnitten. Die Streusel habe ich mit etwas Kokos verfeinert. Schon beim Backen duftet das Haus nach Vanille und[…]

Heidelbeer-Buttermilch-Tarte

Vor einigen Jahren habe ich Tartes für mich entdeckt. Ich liebe es diese feinen Kuchen mit ihren vielfältigen Füllungen zu backen. Sie wirken edel, sind meist aber in der Zubereitung recht schnell und einfach. Den Teig kann man auch gut vorbereiten und bis zu 4 Tage im Kühlschrank[…]

Erdbeer-Käsesahne-Torte

Die Erdbeerzeit neigt sich dem Ende zu. Also schnell noch einmal einen Erdbeekuchen backen. Rezepte für Erdbeerkuchen gibt es viele. Wir haben heute Lust auf Bisquit mit Sahnecreme. Noch ein paar Erdbeeren dazu und schon wird aus einer klassischen Käsesahne-Torte ein fruchtiger Sommerkuchen.    

Erdbeer-Schmand-Torte

Die ersten Erdbeeren kündigen den Sommer an. Meist zum Muttertag gibt es den ersten Erdbeerkuchen. Und auch danach kann man nie genug von den süßen, roten Früchten bekommen. Erdbeeren sind unglaublich vielfältig. Doch mag ich sie frisch oder im Kuchen am liebsten. Heute gibt es eine Erdbeer-Schmand-Torte. Schmand-Torten[…]

Zitronen-Guglhupf

Was wäre ein Sonntag ohne Kuchen? Genau, kein richtiger Sonntag. Ich habe noch einen Rest Zitronen und Joghurt im Kühlschrank. Da ist mir das Rezept für diesen feinen Zitronen-Guglhupf eingefallen. Schon oft gebacken kommt er immer wieder gut an. Am besten schmeckt er natürlich mit Zitronenguss, der noch[…]