Rosa Haferkekse (glutenfrei)

Man kann über diese Rosa Haferherzen sagen was man möchte: sehr gesund, ohne raffinierten Zucker, glutenfrei … Eines stimmt immer: Sie sind unglaublich lecker. Der leicht karamelige Geschmack, die feine Hafernote und der fruchtige Puderzucker machen das Genuss-Erlebnis perfekt. Als großer Fan von Hafermehl und Kokosblütenzucker musste ich[…]

Schoko-Doppelkekse (vegan & glutenfrei)

Heute habe ich die Schoko-Doppelkekse von Freiknuspern.de ausprobiert. Die Schoko-Doppelkekse sind vegan & glutenfrei. Sie haben einen tollen, karamelligen Geschmack und sind dabei wunderbar mürbe. Dazwischen eine leckere Schokocreme – am besten Zartbitter – sehr lecker! Die Schoko-Doppelkekse sind zudem noch recht einfach zu machen. Je nach Jahreszeit[…]

Linzer Terassen

Eine kleine Fortsetzung meiner Serie – Terassen Plätzchen mal anders. Heute gibt es Linzer Terassen vegan und glutenfrei. Der Teig wird mit Reismehl hergestellt und mit etwas Kakao verfeinert. Der Teig fühlt sich wunderbar geschmeidig an und lässt sich gut ausrollen. Er ist etwas brüchig, wenn man die[…]

Kokos-Granola

Mit den ersten Sonnenstrahlen bekomme ich Lust auf ein feines, knuspriges Frühstück. Nicht jeden Tag habe ich Zeit, mir frisches Porridge mit Obst zum Frühstück zu zubereiten. Oftmals greife ich auf ein Müsli zurück. Die meisten Müsli-Mischungen enthalten mir zu viel Zucker und sind nicht so richtig knusprig.[…]

Haferkekse

Ich liebe Kekse. Am besten fruchtig oder mit Schokolade oder beidem. Gekaufte Kekse sind mir meist zu süß oder haben oftmals Inhaltstoffe die ich nicht so gut vertrage. Und so probiere ich gerne verschiedene Keks-Rezepte aus und freue mich, wenn ich neue Varianten für meine Naschlust entdecke. Heute[…]

Ich versuche immer mal wieder mit Weizenmehl-Alternativen zu arbeiten. So auch gerne mal zur Weihnachstzeit. Bei www.backenmachtgluecklich.de entdecke ich ein Rezept für glutenfreie Butterplätzchen – da kann ich nicht widerstehen. Das muss ausprobiert werden. Mit Reismehl habe ich noch nicht so viel Erfahrung gesammelt. Aber der Teig lässt[…]