Mandelplaetzchen

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, backe ich nun auch ab und zu vegane Leckereien. Auch in der Weihnachtsbäckerei dürfen da vegane Plätzchen natürlich nicht fehlen. Als erstes habe ich Mandelplätzchen ausgesucht. Diese leckeren Plätzchen haben wir schon oft gebacken – allerdings mit Butter. Dieses Mal wird alles[…]

Leo Cookies – Weihnachten wird wild. Der Blogbeitrag auf foodwithlove.de hat mich gleich ansgesprochen. Die Kekse sehen super lecker aus und sind ein absoluter Hingucker. Die ausführliche Beschreibung mit den vielen Bildern hat das Nachbacken sehr einfach gemacht. Das Ausstechen ist dann eine echte Herausforderung. Wie setzt man[…]

Schokotannenbaeume

Der erste Schnee ist gefallen. Die erste Kerze am Adventskranz brennt. Die ersten Weihnachtslieder laufen im Radio. Es weihnachtet. Auch bei uns in der Backstube wird es weihnachtlich. Wir greifen das Motiv auf und backen „Schneebedeckte Tannenbäume“. Aus einem Schoko-Mürbeteig stechen wir dünne Tannenbäume aus. Nach dem Backen[…]

Rosa Terrassen

Dieses Jahr gibt es rosa Terassen. Der Klassiker unter den Ausstechern bekommt Farbe. Zunächst werden zwei Plätzchen mit der gleichen Größe ausgestochen, gebacken und mit Marmelade zusammen gesetzt. Beispielweise mit Johannisbeergelee. Das Marmelade kurz anwärmen und gut umrühren, dann wird es besonders glatt. Den Puderzucker vermischen wir diesmal[…]

Marmorierte Sterne

Ob in Pralinen oder als Makronen – Marzipan gehört für uns zur Weihnachtsbäckerei. Diese Jahr haben wir eine neue Variante entdeckt. Ein Mandelplätzchen verbindet sich mit Marzipan. Aber nicht einfach so. Die Verbindung entsteht über die zart bittere Süße der Orangenmarmelade. Und damit das Marzipan auf den Sternen[…]

Nach unserm Umzug bin ich nun eine Weile nicht mehr viel zum Backen und Nähen gekommen. Aber mittlerweile haben wir uns in unserem Heim gut eingelebt und eingerichtet. Heute gabs mal wieder eine Kleinigkeit zum Naschen – für Zwischendurch. Eine Freundin hat mir mal leckere Haferflocken-Kekse geschenkt. Seit[…]

Dieses Jahr haben wir (meine Familie und ich) wieder einige Plätzchen gebacken. Es macht uns einfach Spaß, neue Sorten auszuprobiere, altbewährte Sorten werden immer mit Vorfreude gebacken. Es gibt einfach so viele schöne leckere Sorten. Schade, dass die Weihnachtszeit so kurz ist. Hier nun ein paar Impressionen von[…]

Kürzlich habe ein Bild gesehen, von ganz besonders verzierten Terassen-Plätzchen. Die wollte ich natürlich sofort ausprobieren. Dazu haben ich ganz normale Terassen gebacken in Tannenbaum-Form und mit Kirschmarmelade zusammen gesetzt. Ich habe dann eine rote und eine weiße Zuckerguß-Varianten gemacht. Jeweils die Hälfte eines Plätzchens habe ich dann[…]

Anisplätzchen aller Art gehören schon immer zu meinen Favoriten. Letzes Jahr habe ich im Heft Adventsbacken (von Landidee) diese Anis-Dinkel-Makronen entdeckt und ausprobiert. Und ich habe mich natürlich sofort in sie verliebt. Deshalb musste ich sie natürlich auch dieses Jahr wieder machen. Das beste an Makronen ist immer,[…]

Für mein Cookies im Glas-Geschenk habe ich kürzlich Schoko-Nuss-Kekse gebacken. Ich habe folgende Zutaten verwendet: 100g Mehl 30g Kakao 1/2 TL Salz 1/2 TL Backpulver 150g Schokolade (Zartbitter oder weiße Schokolade mag ich am liebsten) 125g brauner Zucker 1 Ei 100g gehackte Nüsse oder Mandeln (z. B. auch[…]