Zitronen-Schoko-Gugl Nahaufnahme

Die kleinen Gugls sind immer beliebt. Es gibt sie in so vielen Variationen und Geschmacksrichtungen. Heute habe ich eine Variante mit weißer Schokolade und Zitrone gebacken. Die Süße der Schokolade harmoniert wunderbar mit dem fruchtig frischen Zitronengeschmack. Als Geschenk oder als „Hingucker“ auf einer Kaffeetafel, die Gugls sind[…]

Käsesahne – der Klassiker unter den Torten, der zu jeder Jahreszeit gerne gegessen wird. Die Käsesahne ist sommerlich frisch mit einem Hauch von Zitrone und der leichten Säure der Mandarinen. Sie passt aber auch zu trübem Herbstwetter mit ihrem süßen Bisquit und der Sahnecreme. Und wenn mal keine[…]

„Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist die Schönste im ganzen Land.“ Jeder kennt die Zeilen aus dem berühmten Märchen. Wenn man die Schneewittchen-Torte genau anschaut, dann kann man schon fast in dem Glanz des Tortenguss sein Spiegelbild sehen. Warum jedoch diese Kirsch-Quark-Torte bei uns „Schneewittchen“ heißt,[…]

Marmorkuchen

Marmor Kuchen geht immer. Ob Sommer, ob Winter, zum Frühstück oder zum Kaffee. Auch unterwegs ist Marmorkuchen für Groß und Klein ein willkommener Snack. Dieser besonders saftige Marmorkuchen mit Speiseöl ist schnell gebacken und hält sich lange frisch. Ich backe ihn gerne als Gugelhupf. In Alufolie gewickelt begleitet[…]

Kokos-Marmor-Kuchen (LowCarb)

Nasskaltes, trübes Wetter. Tiefhängede Wolken. Da braucht es einen gute Laune Kuchen. Der heutige Kokos-Marmorkuchen ist mit Kokosmehl gebacken. Eine tolle Lowcarb Alternative zum klassischen Marmorkuchen. Der feine Kokosgeschmack von Kokosmehl und Kokosöl vereint sich wunderbar mit dem herben, schokoladigen Kakao. Der Kuchen ist schön saftig und hält[…]

Vor ein paar Wochen habe ich den Beitrag bei „Knusperstübchen“ entdeckt. Die Idee mit den Pudding-Streusel-Osterschafen fand ich so gut, dass ich es letzte Woche zu Ostern gleich mit meinem eigenen Pudding-Streusel-Rezept nachgebacken haben.

Osterkranz

Schon früh morgens geht der Hefeteig in einer warmen Ecke in meiner Küche. Ich genieße solange meinen Tee und schaue, wie draußen die Natur nach und nach erwacht. Die ersten Sonnenstrahlen spitzen hinter den Wolken hervor. Das grüne Gras beginnt zu glänzen. Die Vögel zwitschern. Ansonsten ist noch[…]

Knusper-Müsli

Für meine Müsli-Variationen nutze ich gerne Zutaten, die ich gerade in der Küche finde. Kokosraspeln, Mandelblättchen und Trockenfrüchte lassen sich wunderbar zu einem Knusper-Müsli für ein gesundes Frühstück verarbeiten. Wenn ihr wie ich Kokos liebt, dann probiert doch mal zu dem fruchtigen Knusper-Müsli einen Kokosdrink oder Kokosjoghurt. Für[…]

Heidelbeer-Buchweizen-Törtchen

Mit den ersten Sonnenstrahlen erwacht die Natur. Die ersten Schneeglöckchen blühen und auch in der Küche wird es Zeit, aus dem Winterschlaf zu erwachen und wunderbare Frühlingskuchen zu zaubern. Dieses himmlische Törtchen mit luftigem Buchweizen-Bisquit und frischen Heidelbeeren ist da genau das richtige. (Ich spreche von Törtchen, da[…]

Cranberry-Haferkekse

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon wieder ist es Sonntag.  Nach den zuckersüßen Pralinen vom letzten Mal, habe ich euch zur Abwechslung heute gesunde Haferkekse dabei. Die Kekse sind schön saftig und denoch leicht „crunchy“.  Mit Vollkornmehl, Agavendicksaft und Buttermilch sind sie voller Energie für einen[…]