Mein Partner mag Spiegeleierkuchen total gerne – das ist ein Tortenboden mit einer Vanille-Schmand-Creme und Aprikosen und Tortenguß darauf. Aber zu einem besonderen Anlass habe ich die Aprikosen gegen Melonen getauscht. Und so wurde aus „Spiegeleiern“ ein „Herzkuchen“ der von Herzen kommt. Die Melone in Herzform zu bringen[…]

Zu Ostern habe ich von einer Freundin ein selbstgenähtes Osterkörbchen bekommen. Das Täschchen hat mir so gut gefallen, dass ich mir ebenfalls den Schnitt von Einchen.de besorgt habe und es selbst ausprobiert habe.    

Vor kurzem habe ich mir eine Nähmaschine gekauft. Es ist lange her, dass ich genäht habe, aber jetzt habe ich Lust wieder reinzuschnuppern und auszuprobieren, ob mir das noch immer so Freude bereitet. Und um erstmal Ordnung in mein Nadelchaos zu bringen, hab ich mir ein Nadelkissen genäht: