Ich habe ja schon öfters kleine „Gugl“ gebacken. Nun sollte es auch für österliche Kaffee-Tafel noch einen kleinen Gugl zum Naschen geben. Die Gugls sind mit Karotten, griechischem Joghurt und Kokos gebacken. Kopfüber in Schokolade getaucht, mit kleinen Marzipan-Mörchen verziert, und fertig ist der Oster-Gugl.

Backen ohne Weizenmehl, Haushaltszucker und Milchprodukte. Nicht immer ganz einfach, da den richtigen Mix zu finden. Aber es gibt immer mehr Rezepte im Internet und Backbücher, mit vielen Tipps und Ideen. Anlässlich Ostern habe ich ein Rezept mit Karotten gesucht und bin im Buch „Kokoscreme & Mandelmilch“ von[…]

Mandelplaetzchen

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, backe ich nun auch ab und zu vegane Leckereien. Auch in der Weihnachtsbäckerei dürfen da vegane Plätzchen natürlich nicht fehlen. Als erstes habe ich Mandelplätzchen ausgesucht. Diese leckeren Plätzchen haben wir schon oft gebacken. Der Teig lässt sich vielfältig einsetzen. Ein Teil[…]

Ich arbeite sehr gerne mit Kokosöl oder Sonnenblumenöl in Kuchenteigen statt Butter oder Margarine zu nutzen. Auch Zucker ersetze ich immer mehr durch Ahornsirup oder Agavendicksaft. Aber backen ohne Ei – da war ich dann doch skeptisch. Für meine Kollegen habe ich vegane Schokomuffins ausprobiert. Anstelle eines Ei[…]

Ich esse sehr gerne Hefegebäck. Am liebsten ist mir ein Gebäck, das nicht zu süß ist, sondern durch natürliche Aromen (z. B. Nüsse, Früchte, …) wirkt. In einer Zeitschrift habe ich ein Rezept für die Dinkelbuchteln entdeckt. Dabei habe ich mich an früher erinnert, als ich als kleines[…]

Für unseren Oster-Familien-Kaffee habe ich dieses Jahr Schäfchen-Muffins gebacken. Die Schäfchen-Muffins habe ich in einer Zeitschrift entdeckt und wollte die unbedingt mal ausprobieren. Unten weiße Muffins und oben Marshmellows fürs Fell und eine Praline oder ein halbes Osterei für den Kopf (dazwischen eine Frischkäse-Butter-Creme, die alles zusammenhält). Ein[…]

Vor einiger Zeit hatte ich in einem Rezeptheft ein Bild von den Zipfelmützen-Muffins gesehen. Da war mir sofort klar, das Heft muss ich haben. Passend zu Nikolaus habe ich die Muffins nun ausprobiert und bin ganz begeistert. Die Zipfelmützen-Muffins sind nicht nur der absolute Hingucker auf der Kaffee-Tafel,[…]

Schon länger mal wollte ich dieses Brioche-Rezept (von www.lecker.de) ausprobieren und heute habe ich es endlich mal geschafft. Die Brioches sind richtig lecker geworden und waren nicht schwer zu machen. Ein Hingucker auf jeder Kaffeetafel…

Nusshörnchen sind für mich was ganz besonderes. Lange Zeit habe ich mir die nur ganz selten beim Bäcker gegönnt, bis ich mir irgendwann gedacht habe, warum nicht mal selber machen. Mittlerweile ich hab die Nusshörnchen nun schon ein paar Mal gemacht und bin total begeistert. Für 16 Nusshörnchen:[…]

Seit langem hatte ich mal wieder Lust auf diese leckeren Rosinenschnecken, die ich so gern in Frankreich esse. Dazu habe ich einen Hefeteig, wie ich ihn z. B. für einen Hefezopf mache, hergestellt und eine Stunde gehen lassen. Währenddessen habe ich einen Vanillepudding (ca. 1/2 Päckchen) gekocht und[…]